Nachrichten

Wie baue ich meinen Schreibstil auf?

60views

Der Schreibstil ist die Einzigartigkeit eines Schriftstellers. Wenn Sie Ihren einzigartigen Stil entwickeln, werden Sie dafür bekannt sein. Zum Beispiel begann Ernest Hemingway seine Sätze mit ‘und’ oder ‘, aber’ das war sein besonderer Stil; Dickens verwendet ästhetisch komplexe Sätze, und das ist sein Stil. Jeder Schriftsteller hat also seinen eigenen Stil, der die Summe aller Schreibmanierismen, der Wahl des Wortschatzes und der Grammatikkonstruktionen darstellt. In diesem Artikel werden wir die Bedeutung des Aufbaus eines solchen Schreibstils diskutieren und sehen, wie wir dies tun können.

1. Lesen Sie mehr und analysieren Sie, was Sie lesen, während Sie fortfahren. Wenn Sie Fachpublikationen und Blogs lesen, wissen Sie mehr über das, was heutzutage ist. Sie kennen die Spezialität eines bestimmten Schriftstellers. Dies ist ein erster Schritt zur Entwicklung Ihres Stils.

Einige von mir empfohlene Fachpublikationen umfassen Readers ‘Digest, Nachrichtenseiten wie BBC, The Telegraph, CNN usw. Achten Sie beim Lesen auf die im Artikel verwendeten Manierismen, Wortwahl, Satzstrukturen usw..

2. Warum sage ich “Wikipedia meiden”? Wikipedia wird von den Commons geschrieben und ist nicht ganz korrekt. Nur ihre Premium-Artikel (die für die Bearbeitung gesperrt sind) sind fehlerfrei. Alle anderen Artikel werden von Personen bearbeitet, die dort noch keinen Account haben, und sind daher grammatikalisch und sachlich in der Regel voller Fehler.

Daher ist es wichtig, dass Sie es nur zur Information lesen, nicht zum Aufbau eines Schreibstils. Lesen Sie immer professionelle Blogs und andere Veröffentlichungen, die Ihnen gute Tipps zum Schreiben geben.

3. Geben Sie Ihrer Grammatik und Zeichensetzung Bedeutung. Das Hauptmerkmal eines Schriftstellers ist in erster Linie seine Grammatik und Zeichensetzung. Wenn der Autor einen Artikel voller Fehler verfasst, sinkt seine Glaubwürdigkeit sofort. Daher ist es äußerst wichtig, dass die Menschen, die versuchen, in ein Schreibfeld einzusteigen, Grammatik und Zeichensetzung lernen. Grammatik- und Interpunktionsregeln sind sehr einfach und können aus Veröffentlichungen wie AskOxford, Merriam Webster usw. gelernt werden.

4. Es gibt jede Menge Streitigkeiten! Ja, es gibt viele Streitigkeiten darüber, was in schriftlichem Englisch richtig und was falsch ist. Wenn Sie beispielsweise das Oxford-Komma (Google-Komma-Regeln Oxford-Komma) auschecken, wissen Sie, dass viele Autoren die Verwendung empfehlen, während einige Autoren dies vermeiden.

Es hängt vom Autor ab, was er verwendet.

Fazit

Es ist populär zu sagen, dass Schreiben Persönlichkeit hat. Tatsächlich. Die Persönlichkeit eines Schriftstellers hängt von den verwendeten Wörtern, der Verwendung, dem von ihm gewählten Wortschatz und dem Stil ab.

Leave a Response

LQWEB2